Geschichte

Der Hort „Robinson“ mit seinen zwei Bereichen, "blaues Haus" (Bereich 1) und Schule (Bereich 2), existiert in dieser Form seit dem Jahr 2010 direkt auf dem Gelände der Robinson-Grundschule. Dies bedeutet für die Kinder kurze Wege zwischen Schule und Hort.

Mit dem Einweihungsfest im September 2010 und der damit verbunden Wiederöffnung des blauen Gebäudes sowie der Namensgebung Hort „ROBINSON“  haben wir zwei schöne neue Bereiche in Betrieb nehmen können. Das Thema „Doppelnutzung“ gehörte damit endlich der Vergangenheit an.

Die Kinder nahmen die "neuen" Räumlichkeiten sowie die Strukturveränderungen (hervorgerufen durch das neue Konzept) mit voller Begeisterung an. Der Alltag in den neuen Räumen stellte sich zügig ein und alle, also Kinder und ErzieherInnen fühlten sich umgehend wohl in den Bereichen. Daran hat sich bis heute nichts geändert...


Aktuell (Stand September 2015) werden in beiden Bereichen 216 Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren betreut (entspricht den Klassenstufen 1 bis 5).

 

Bilder zu unserer Horteinweihung:

 

Horteinweihung (1) Horteinweihung (2)
 Horteinweihung (3)  Horteinweihung (4)