Vorstellung

Liebe Eltern, liebe Kinder

 

in unserem Hort spielen, lachen und lernen Kinder der Klassenstufen 1 bis 5 gemeinsam mit 15 staatlich anerkannten Erzieher und einer Auszubildenen. (Nach Prüfung des Rechtsanspruchs ist eine Hortbetreuung in den Klassenstufen 5 und 6 möglich.)

 

Wir verfügen über 12 Gruppenräume, davon 4 auf einem eigenen Flur direkt im Schulgebäude (Bereich 3) sowie jeweils 4 weitere in Bereich 1(blauens Haus) und Bereich 2 (Anbau). Zusätzlich können wir zwei Außenbereiche, sowie die Turnhalle der Schule nutzen.

 

Derzeit (Schuljahr 2018/2019) betreuen wir 245 Kinder der Klassenstufen 1 bis 5.

 

Unser pädagogisches Konzept beruht auf dem Prinzip der halboffenen Arbeit. Wir nehmen dabei Rücksicht auf Partizipation (Einbeziehen von Kindern in Ereignisse und Entscheidungsprozesse, z.B. Einführung "Kreis der Kindermeinungen") und können unsere tägliche Arbeit situationsbedingt, also mit Hilfe von Funktionsräumen anpassen.

 

Freizeit - dieses Wort nehmen wir ernst! Auch Kinder sollen nach einem anstrengenden Unterrichtstag die Zeit und den Raum für ihre Freizeitgestaltung zu Verfügung haben und lernen, mit nicht vorgestalteter Zeit umzugehen und sich selbst sinnvoll zu beschäftigen. Es ist in Ordnung, wenn sie einfach mal draußen rumtoben oder einfach nur in der Kuschelecke liegen, in die Luft schauen und nachdenken. Auch eine kleine Seele braucht Ruhephasen, um voran zu kommen.

 

Liebe Eltern, gerne können Sie gemeinsam mit Ihrem/n Kind/ern in unserer Einrichtung vorbei schauen und sich ein eigenes Bild über uns und unser Konzept machen.

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder,

 

es grüßt das Team "Robinson".